Archive | Heimwerker

Naegel mit kleinen Kopf einfach in ein Stueck Pappe druecken und damit zum festhalten verwenden.

Posted on 14 Oktober 2017 by Peter Sylent

Naegel mit kleinen Kopf einfach in ein Stueck Pappe druecken und damit zum festhalten verwenden. Das Einschlagen geht viel einfacher und die Verletzungsgefahr ist viel geringer.

© Fotos: SylentPress / Alle Rechte vorbehalten.

Comments (0)

Um Beschaedigungen am Waschbeckenabfluss zu vermeiden, legt man ein Tuch um den Verschluss.

Posted on 14 Oktober 2017 by Peter Sylent

Um Beschaedigungen am Waschbeckenabfluss zu vermeiden, legt man ein Tuch um den Verschluss, bevor man mit einer Zange den Abfluss abschraubt. Dies verhindert Kratzer auf vercromte Flaechen.

© Fotos: SylentPress / Alle Rechte vorbehalten.

 

 

Kommentare deaktiviert für Um Beschaedigungen am Waschbeckenabfluss zu vermeiden, legt man ein Tuch um den Verschluss.

Beim Bohren von Loechern Staubsauger benutzen.

Posted on 14 Oktober 2017 by Peter Sylent

Beim Bohren von Loechern verteilen sich Staub und Schmutz aus dem Bohrloch gerne rund um die Bohrstelle auf Moebeln und Fußboeden. Dies koennen Sie vermeiden, wenn Sie das Staubsaugerrohr des angeschalteten Staubsaugers waehrend des Bohrens ganz dicht unter die Bohrstelle halten. So wird der gesamte Staub schon waehrend des Bohrvorgangs beseitigt und verursacht keinen Schmutz auf Moebeln oder dem Fussboden.

© Fotos: SylentPress / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Beim Bohren von Loechern Staubsauger benutzen.

Einen verstopften Abfluss, in dem sich meist Fett – oder Seifenablagerungen bilden, reinigt man ganz einfach mit einer Flaschenbuerste.

Posted on 14 Oktober 2017 by Peter Sylent

Einen verstopften Abfluss, in dem sich meist Fett – oder Seifenablagerungen bilden, reinigt man ganz einfach mit einer Flaschenbuerste. Das Rohr loesen und dann geht dies ganz einfach.

© Fotos: SylentPress / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Einen verstopften Abfluss, in dem sich meist Fett – oder Seifenablagerungen bilden, reinigt man ganz einfach mit einer Flaschenbuerste.

Mit Korkscheiben das verrutschen von Bilderrahmen an der Wand verhindern.

Posted on 14 Oktober 2017 by Peter Sylent

Um das verrutschen von Bilderrahmen an der Wand zu verhindern, klebt man einfach an den Ecken kleine Korkscheiben, die man aus einem Flaschenkorken schneidet. Ausserdem schuetzt es die Wand und Tapete.

© Fotos: SylentPress / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Mit Korkscheiben das verrutschen von Bilderrahmen an der Wand verhindern.

Bohrstaub beim Senkrechtbohren mit Spraydosendeckel auffangen.

Posted on 14 Oktober 2017 by Peter Sylent

Bohrstaub beim Senkrechtbohren mit Spraydosendeckel auffangen. Man nehme einen alten Spraydosendeckel einer Haarlackdose oder aehnlich, mache mittig ein Loch und stecke den Bohrer hindurch. Dann senkrecht bohren, und der Bohrstaub faengt sich im Deckel.

© Fotos: SylentPress / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Bohrstaub beim Senkrechtbohren mit Spraydosendeckel auffangen.

Bohrstaub wird vermieden, wenn man beim Bohren direkt unter die Bohrstelle einen Kaffeefilter klebt.

Posted on 14 Oktober 2017 by Peter Sylent

Bohrstaub wird vermieden, wenn man beim Bohren direkt unter die Bohrstelle einen Kaffeefilter klebt. So erspart man sich das laestige Putzen.

© Fotos: SylentPress / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Bohrstaub wird vermieden, wenn man beim Bohren direkt unter die Bohrstelle einen Kaffeefilter klebt.

Etagere selbst gemacht.

Posted on 14 Oktober 2017 by Peter Sylent

Etagere selbst gemacht. Dazu braucht man nur ein paar alte Teller und Glaeser, bzw. Eierbecher und eine Heissklebepistole. Man setzt die Etagere nach seinen Vorstellungen zusammen und bestreicht die Raender der Zwischenteile mit dem Heisskleber. Dies verhindert, das die Teile verrutschen und trotzdem kann man sie jederzeit wieder zerlegen.

© Fotos: SylentPress / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Etagere selbst gemacht.

Klebeband verhindert das Verrutschen beim Bohren .

Posted on 09 Oktober 2017 by Peter Sylent

Damit Sie beim Bohren auf Fliesen nicht abrutschen, und Fliesen beschaedigen, kleben Sie an der Bohrstelle einen Klebestreifen, dann kann der Bohrer nicht verrutschen.

© Fotos: SylentPress / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Klebeband verhindert das Verrutschen beim Bohren .

Advertise Here
sylent-press-images

ARCHIV

September 2018
M D M D F S S
« Okt    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930