Archive | Kueche

Silberbesteck bringt man mit Wasser, Salz und Alufolie wieder zum glaenzen.

Posted on 16 Oktober 2017 by Peter Sylent

Silberbesteck, welches angelaufen ist, bringt man mit Wasser, Salz und Alufolie wieder zum glaenzen. In einer Schuessel( Topf) mit heissem Wasser zwei Essloeffel Salz aufloesen und ein etwa handgrosses Stueck Folie dazugeben. Das Besteck hineingeben und etwa 30 Minuten einwirken lassen. Eventuell kann das Besteck mit einem Tuch noch nachpoliert werden und strahlt danach wieder wie neu.

© Fotos: SylentPress / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Silberbesteck bringt man mit Wasser, Salz und Alufolie wieder zum glaenzen.

Tags: ,

Ordnung im Geschirrspueler.

Posted on 14 Oktober 2017 by Peter Sylent

Ordnung im Geschirrspueler. Man spart Zeit beim Ausraeumen vom Besteck aus dem Geschirrspueler, wenn man schon beim Einraeumen das Besteck richtig sortiert. Dazu Gabeln in ein Eck, alle Loeffel in ein anderes Eck usw. dann braucht man nach der Waesche nicht mehr herumsortieren.

© Fotos: SylentPress / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Ordnung im Geschirrspueler.

Kaffeemaschine entkalkt man mit Essig oder Zitronensaeure.

Posted on 11 Oktober 2017 by Peter Sylent

Kaffeemaschine entkalkt man mit Essig oder Zitronensaeure.

© Fotos: SylentPress / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Kaffeemaschine entkalkt man mit Essig oder Zitronensaeure.

Geschirrspuelmaschinen sollte man regelmaessig mit Essigreiniger oder Zitronensaeure reinigen.

Posted on 11 Oktober 2017 by Peter Sylent

Geschirrspuelmaschinen sollte man regelmaessig mit Essigreiniger oder Zitronensaeure reinigen. Das entfernt die Kalkablagerungen und verlaengert die Lebensdauer so einer Maschine.

© Foto: SylentPress / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Geschirrspuelmaschinen sollte man regelmaessig mit Essigreiniger oder Zitronensaeure reinigen.

Tags:

Hartnaeckige Flecken in der Mikrowelle verschwinden.

Posted on 10 Oktober 2017 by Peter Sylent

Mikrowelle reinigen. Hartnaeckige Flecken in der Mikrowelle verschwinden, wenn man eine Schale mit Wasser und drei Essloeffel Zitronensaft fuellt und hineinstellt. Das Geraet dann 5 Minuten auf hoechster Stufe laufen lassen. Der Dampf schlaegt sich an den Innenwaenden nieder und man kann den Schmutz mit einem feuchten Tuch entfernen.

© Fotos:SylentPress / Alle Rechte vorbehalten.

Die Bild-Nummern : 14_01_01_03_4620  und  14_01_01_03_4336 in die Datenbank als Suchbegriff eingeben, und downloaden.

Kommentare deaktiviert für Hartnaeckige Flecken in der Mikrowelle verschwinden.

Gemuese frischer halten.

Posted on 10 Oktober 2017 by Peter Sylent

Gemuese frischer halten. Alu-Grillschale ins untere Kuehlschrankfach. So kann Luft unterm Gemuese besser zirkulieren, es bleibt laenger frisch.

© Fotos:SylentPress / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Gemuese frischer halten.

Das Kochbuch klappt zusammen oder faellt um?

Posted on 09 Oktober 2017 by Peter Sylent

Das Kochbuch klappt zusammen oder faellt um? An einen Hosenbuegel klemmen und am Schrank oder Herd aufhaengen. So ist der Blick aufs Rezept frei .

© Fotos:SylentPress / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Das Kochbuch klappt zusammen oder faellt um?

Klebeband verhindert das Verrutschen beim Bohren .

Posted on 09 Oktober 2017 by Peter Sylent

Damit Sie beim Bohren auf Fliesen nicht abrutschen, und Fliesen beschaedigen, kleben Sie an der Bohrstelle einen Klebestreifen, dann kann der Bohrer nicht verrutschen.

© Fotos: SylentPress / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Klebeband verhindert das Verrutschen beim Bohren .

Angebrannte Kochtoepfe. Keine scharfen Gegenstaende fuer die Reinigung benutzen.

Posted on 09 Oktober 2017 by Peter Sylent

Angebrannte Kochtoepfe. Keine scharfen Gegenstaende fuer die Reinigung benutzen. Fuellen Sie den Topf mit etwas Wasser und geben etwas Salz hinzu. Den Topf einige Stunden stehen lassen. Der angebrannte Belag laesst sich dann ohne Muehe entfernen.

© Fotos: SylentPress/ Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Angebrannte Kochtoepfe. Keine scharfen Gegenstaende fuer die Reinigung benutzen.

Den Belag auf dem Teflon beschichteten Boden des Eierkochers koennen Sie mit Essigwasser reinigen.

Posted on 09 Oktober 2017 by Peter Sylent

Den Belag auf dem Teflon beschichteten Boden des Eierkochers koennen Sie mit Essigwasser reinigen. Einreiben, einwirken lassen und dann mit klaren Wasser spuelen.

© Fotos: SylentPress / Alle Rechte vorbehalten.

Kommentare deaktiviert für Den Belag auf dem Teflon beschichteten Boden des Eierkochers koennen Sie mit Essigwasser reinigen.

sylent-press Advertise Here
sylent-press-images
Haushaltstipps/ Facebook

ARCHIV

Oktober 2017
M D M D F S S
« Feb    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031